Herzlich willkommen

bei DriftmeyerImmobilien,

Ihrem Immobilienmakler und Hausverwalter für Peine, Ilsede, Lengede, Vechelde, Wendeburg, Edemissen, Hohenhameln und

Umgebung.

Seit 2010 sind wir erfolgreich im Immobilienbereich tätig, was unsere Kunden uns immer wieder aufs Neue bestätigen.

Unser Leistungsangebot umfasst die Vermittlung, bzw. den Kauf und Verkauf von Immobilien, sowie eine Hausverwaltung mit Hauptaugenmerk auf Wohneigentumsgemeinschaften (WEG), Mietverwaltung und Sondereigentumsverwaltung. Wir übernehmen die WEG-Verwaltung bereits ab 2 Wohneinheiten bis hin zu großen Wohnanlagen auch über die Grenzen der Region hinaus. Gerade wenn es um Ihr Eigentum, dessen Bewirtschaftung und Werterhalt geht, sollten Sie keine Kompromisse eingehen. Als seriöse Hausverwaltung haben wir natürlich auch eine Betriebs- und Vermögenschadenhaftpflichtversicherung. Lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten und ein kostenfreies Angebot für Ihre Immobilie erstellen.
© Driftmeyer Immobilien
Erfahrung und Kompetenz für Ihre Immobilie
- seit 2010 -
Einfamilienhaus Lengede verkaufen Julian Driftmeyer Immobilien Broistedt Haus verkaufen Broistedt Immobilienmakler Broistedt Makler Salzgitter Salzgitter Immobilienmakler Haus kaufen hausverkauf Haus kaufen Haus verkaufen Haus verkaufen Broistedt Haus verkaufen Salzgitter Haus verkaufen Lengede  Immobilienbewertung Immo Immobilienmakler  Immobilienmakler Lengede Immobilienmakler Salzgitter Immobilienmakler Wolfenbüttel Immobilienmakler Peine Immobilienmakler Hildesheim Immobilienmakler Braunschweig Immobilie Lengede verkaufen Immobilie verkaufen Kaufberatung Makler Lengede Makler Salzgitter Makler Lengede Makler Braunschweig Lengede Haus verkaufen Lengede Immobilienmakler Wolfenbüttel Haus verkaufen Top Makler Driftmeyer Immobilien Wohnung Lengede verkaufen Wohnung verkaufen  Wohnung verkaufen Lengede Wohnung Broistedt Wohnung Salzgitter Wohnung Wolfenbüttel Wohnung Braunschweig Wohnung Peine Kreis verkaufen Hausverwaltung Lengede Hausverwaltung Salzgitter Hausverwaltung Peine Hausverwaltung Immobilienverwaltung Ilsede Hausverwaltung Hausverwaltung Hausverwaltung Hausverwaltung Hausverwaltung Immobilienverkauf Immobilienverkauf Immobilienverkauf Immobilienverkauf Immobilienvermietung Immobilienvermietung Immobilienvermietung Immobilienvermietung

TAGS

Driftmeyer Immobilien

Zum Wasserturm 4 31241 Ilsede 05344 / 95 94 11 info@driftmeyer-immobilien.de http://www.driftmeyer-immobilien.de
Wir vereinbaren gerne einen Termin mit Ihnen und erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.
Sie suchen eine neue Hausverwaltung ?
Wir unterstützen und beraten Sie gerne.
Sie haben Verkaufsabsichten oder spielen mit dem Gedanken Ihre Immobilie zu verkaufen?
Was viele Immobilienkäufer und Interessenten nicht berücksichtigen und wie ein Kauf/Verkauf abläuft..
Sie möchten eine Immobilie kaufen?
Wir suchen vielleicht genau Sie..
Starten Sie eine Karriere im Immobilienbereich..

unsere Dienstleistungen

Verwaltung nach WEG (Wohneigentum) Mietverwaltung Verwaltung von Gewerbeimmobilien Sondereigentumsverwaltung Abrechnungserstellung (Mieter) Immobilienvermittlung
mehr Details mehr Details mehr Details mehr Details mehr Details mehr Details mehr Details mehr Details
Julian Driftmeyer, Freier Sachverständiger für Immobilienbewertung ist Ihr Ansprechpartner.
Sie benötigen ein Verkehrswertgutachten über Ihre Immobilie ?
mehr Details mehr Details
§
Stand 29.05.2020 - 11:46 Uhr (bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um evtl. Neuerungen zu sehen) Corona-Pandemie und Ihre Auswirkung auf unsere Geschäftsfelder
Sehr geehrte Damen und Herren, das Corona-Virus stellt uns alle vor große Herausforderungen und Einschränkungen. Einerseits gibt es gesetzliche Vorgaben einzuhalten, andererseits müssen wir auch moralischen Grundsätzen gerecht werden. Aus diesem Grund haben wir im Folgenden Fragen und Antworten zusammengestellt, wie sich die Pandemie auf unsere Geschäftfelder auswirkt. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden und werden unsere Schritte entsprechend den jeweiligen Gegebenheiten anpassen. Wir bitten Sie um Verständnis für diese Ausnahmesituation und danken Ihnen für Ihr Verständnis. Ist die Driftmeyer Immobilien normal erreichbar? Unsere Mitarbeiter sind zu den üblichen Bürozeiten telefonisch erreichbar. Besuche in unseren Büroräumen sind aktuell nicht möglich. Gerne können wir Ihre Anliegen jedoch telefonisch, per E-Mail oder auch auf dem postalischen Weg bearbeiten und klären. Kann eine Immobilienbesichtigung durchgeführt werden? Für die meisten unserer angebotenen Immobilien haben wir einen 360-Grad-Rundgang im Angebot. Hier können Sie virtuell anhand realer Bildaufnahmen einen ersten Eindruck gewinnen und sich bereits vorab durch die Immobilie bewegen. Gerne vereinbaren wir auch einen telefonisch geführten Rundgang. Sollten Sie nach Ansicht des Exposé und des Rundganges starkes Interesse an der jeweiligen Immobilie haben, können wir unter amtlichen und eigen gesetzten Auflagen einen Termin zur Besichtigung vereinbaren. Besichtigungstermin können mit maximal 2 Personen aus einem Hausstand stattfinden. Bitte haben Sie Verständnis, das ein Termin auch nur unter strengen Hygienemaßnamen (Mundschutz) stattfinden kann und ein Abstand von mindestens 2m gewährleistet sein muss. Wir verzichten hierbei auch auf Händeschütteln und Übergabe von Dokumenten (kann soweit möglich digital zur Verfügung gestellt werden). Auch bitten wir darum, Kontakt zu Gegenständen in und an der Immobilie zu vermeiden. Weiter benötigen wir vor einer Terminierung einen Nachweis der persönlichen Liquidität (z.B. Nachweis über die Möglichkeit der Finanzierung). Besichtigungstermine in vermieteten Immobilien sind aktuell nicht oder nur mit Zustimmung des Mieters mit maximal 2 Personen aus einem Hausstand möglich. Dies ist im Einzelfall zu prüfen. Fragen zur Immobilie sollten möglichst vorab telefonisch geklärt werden um einen vor-Ort-Termin so kurz wie möglich zu halten. Wir sind hierbei permanent bemüht, eine für alle Parteien zufriedenstellende Lösung zu finden. Können Eigentümerversammlungen stattfinden? Aufgrund von behördlichen Vorgaben sind Eigentümerversammlungen aktuell nicht zulässig. Auch bei einer eventuellen Lockerung der Beschränkungen müssen wir an unsere älteren und gefährdeten Personen denken und entsprechende Rücksicht nehmen. Auch sind entsprechende Hygiene- und Abstandsvorschriften einzuhalten, die viele der bisher genutzten Räumlichkeiten nicht bieten können, sofern diese überhaupt zur Verfügung stehen. Zur Zeit ist daher auch nicht absehbar, ob und wann eine reguläre Eigentümerversammlung wieder stattfinden kann. Da wir eine Vielzahl von Verwaltungsimmobilien betreuen, sind wir ab einem gewissen Zeitpunkt jedoch auch nicht mehr in der Lage sämtliche Eigentümerversammlungen noch in diesem Jahr nachzuholen. Ob Ihre Eigentümerverammlung in diesem Jahr noch stattfinden kann, werden wir am 30.06.2020 entscheiden. Dies betrifft jedoch vorerst nur Immobilien mit Wirtschaftsjahresende bis einschl. 30.03.2020. Immobilien mit Wirtschaftjahresende nach dem 30.03.2020 sind hiervon vorerst nicht betroffen. Eine entsprechende Regelung werden wir zu gegebener Zeit entscheiden. Die Gemeinschaften haben jedoch die Möglichkeit durch Umlaufbeschlüsse über entsprechende Tagesordnungspunkte abzustimmen. Ein schriftlicher Beschluss ist jedoch nur möglich, wenn alle Wohnungseigentümer Ihre Zustimmung zu einem solchen Beschluss schriftlich erklären (§23 Abs.3 WEG). Dies ist jedoch nur in kleineren Gemeinschaften vorstell- und umsetzbar. Was sagt der Gesetzgeber? Damit WEG-Verwalter und Eigentümer während der Corona-Epidemie handlungsfähig bleiben, auch ohne Eigentümerversammlung, hat der Bundestag temporäre Regeln zum Wohnungseigentumsgesetz (WEG) beschlossen. Der zuletzt bestellte Verwalter im Sinne des WEG bleibt bis zu seiner Abberufung oder bis zur Bestellung eines neuen Verwalters im Amt. Dadurch werden die durch den Bestellungsbeschluss sowie durch die Höchstfristen des § 26 Absatz 1 Satz 2 WEG festgesetzten Begrenzungen der Amtszeit zeitweise außer Kraft gesetzt. Dies gilt auch, wenn die Amtszeit des Verwalters zum Zeitpunkt des Inkrafttretens der Vorschrift bereits abgelaufen ist, aber auch, wenn sie erst danach abläuft. Die Amtszeit endet mit der Abberufung oder der Bestellung eines neuen Verwalters. Der zuletzt beschlossene Wirtschaftsplan gilt bis zum Beschluss eines neuen Wirtschaftsplans fort. Damit ist sichergestellt, dass seine Fortgeltung auch ohne Beschlussfassung gegeben ist und eine Anspruchsgrundlage für die laufenden Hausgeldforderungen bestehen bleibt. Erst in der nächsten Eigentümerversammlung wird dann die Jahresabrechnung beschlossen. Die Sonderregelungen zur Amtsdauer des WEG-Verwalters und zur Fortgeltung des Wirtschaftsplans sind bis zum 31.12.2021 befristet. Der Gesetzgeber reagiert mit dem Gesetz darauf, dass wegen der Corona-Pandemie vielerorts keine Eigentümerversammlungen stattfinden können. Die Maßnahmen sollen die weitere Verbreitung von Infektionen mit dem Coronavirus Sars-Cov-2 verhindern. Wir danken Ihnen nochmals für Ihr Verständnis… Bleiben Sie gesund…